Neuigkeiten
Hier finden Sie aktuelle Bekanntmachungen in und um Bad Kleinen
Veranstaltungen
Erfahren Sie hier, was in Bad Kleinen los ist!
Ansprechpartner
Öffnungszeiten und Telefonnummern des Bürgerbüros und anderer wichtiger Einrichtungen
Galerie
Schlägt Ihr Herz auch für Bad Kleinen? Sie sehen hier die Schönheit der Gemeinde in Bild und Text

Die Seite für Neugierige.

Was war los im wohl schönsten Ort in Bad Kleinen?
Hier werden die abgelaufenen Neuigkeiten gesammelt.

_________________März 2020_________________________________________________

Buchlesung mit Martina Weiß - "Du musst das Leben nicht verstehen"

Freitag, 27. März um 18:30 Uhr im Café Draegers; Eintritt frei

In den Jahren 2000 bis 2018 begleitete Martina Weiß aus Heidekaten sieben Frauen und zwei Männer, die in Mecklenburg leben – die meisten von ihnen sind aus Ost und West „zugewandert“. Es entstanden jeweils sieben Interviews – das letzte nach 13 Jahren Pause, die als Geschichten aufgeschrieben wurden.

_________________________März 2020_________________________________________

Der 8. März - ein Ehrentag für unsere Frauen

Am 08. März wird der Internationale Frauentag begangen. Die Gemeinde will die Verdienste der Frauen im Beruf, in der Familie und im Ehrenamt mit einer kleinen Feierlichkeit würdigen. Die Frauen der Gemeinde Bad Kleinen sind herzlich eingeladen, am 08.März 2020 um 15:00 Uhr in der Mensa diesen Tag mit Kaffee und Kuchen und einem Überraschungsgast feierlich zu begehen.  

______________________Februar 2020________________________________________

Kinoprogramm für die Monate Februar und März im "Kino up'n Dörp"

 

Der Heimatverein Bad Kleinen zeigt:

21. Februar, 19:30 Uhr - SYSTEMSPRENGER"
22. Februar, 18:00 Uhr - VAN GOGH

20. März, 19:30 Uhr    - GEGEN DEN STROM
21. März, 18:00 Uhr    - SWIMMING WITH MEN 

_______________________ Januar 2020________________________________________________

 Literatur im Café

Ein literarischer Abend mit Horst Matthies
Am Mittwoch, dem 29. Januar um 19 Uhr  stellt der Schriftsteller Horst Matthies aus Hohen Viecheln
im Café Draegers, Bad Kleinen, Hauptstraße 20, Texte aus seinem neuen Buch

 "Mortaler Ausgang - dreizehn bitterböse Geschichten" vor.

Der Eintritt ist frei.
Wegen des begrenzten Platzangebots ist eine rechtzeitige Kartenbestellung empfehlenswert.
Telefon: 0171 5340987

______________________ Januar 2020     ____________________________________________

 Für große und kleine Kinofreunde gibt es am 18. Januar 2020, ein Sonnabend, Kino up'n Dörp non stop. Der Heimatverein Bad Kleinen bringt vier Filme in die Mensa der „Schule am Schweriner See“ (Schulstraße 11, Bad Kleinen). Es beginnt um 10:00 Uhr mit dem Kinderprogramm und endet erst nach Mitternacht mit einem Knaller.

Das Programm:
10:00 Uhr „Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer“ ein Film von 2018, FSK 0, Eintritt 3,-€
16:00 Uhr „Zwei in einem Boot“, zwei Jugendliche bestehen ein Abenteuer, FSK 6, Eintritt 3,-€
19:00 Uhr „Klassentreffen 1.0“, von und mit Till Schweiger, Eintritt 5,-€
22:30 Uhr ein Überraschungsfilm! Der Abräumer bei den Oscarverleihungen 2019: ?????;  Eintritt 5,- €

 Der Einlass beginnt jeweils eine halbe Stunde zuvor. Der Kartenverkauf erfolgt nur an der Tageskasse ab 9:30 Uhr. Die Mensa ist schließlich groß genug. Auch eine Versorgung nach Kinostandard mit so wichtigen Dingen wie Cola und Popcorn ist organisiert.

_______________________Januar 2020_______________________________________________

          Die Feuerwehr Bad Kleinen lädt zum Großen Tannnenbaumverbrennen

 

_______________________Dezember 2019____________________________________________

 

Die Bibliothek in Bad Kleinen lädt ein: Lustige Geschichten zur Weihnachtszeit mit Pastor Heske  am 13. Dezember 2019 um 17 Uhr
Eintritt frei. Kaffee, Kekse und heiteres zum Lachen erwartet die Gäste. Seien Sie herzlich willkommen!
 

____________________Dezember 2019________________________________________________

 - Eröffnung mit einem Programm der Kita Bad Kleinen um 14:00 Uhr

- 14:30 Uhr verzaubert der Zauberer Gerdini die kleinen und großen Zuschauer
- der Weihnachtsmann hat sich auch angemeldet
- Basteln für Kinder
- Kinderschmincken
- an vielen Ständen wird Gebasteltes, Gestricktes, Gehäckeltes, Getöpfertes und Handgefertigtes aus Naturmaterialien angeboten
Und natürlich gibt es Gegrilltes, Süßes, Alkoholisches (aber auch Alkoholfreies)
Lassen Sie sich überraschen. So etwas haben Sie noch nicht am Mühlenquartier gesehen.
Nur für Schnee kann der Heimatverein nicht garantieren. Wir arbeiten daran ;-)

 

 _________________________Dezember 2019____________________________________________



Mettwurst von und für die Jugendfeuerwehr - Guten Appetit!

9:00 bis 13:00 Uhr vor dem EDEKA Markt in Bad Kleinen.

 ___________________November 2019______________________________________________

 Lesung für Kinder und Bilderwechsel in Gästeinformation Bad Kleinen-

Britta und Horst Matthies- "Tümpelkinder"

„Für Kinder und Eltern, die sich für die kleinen Wunder interessieren, die in der fernen nahen Welt am Wegesrand oder aber einem Tümpel im Feld zu entdecken sind.“, so beschreibt Horst Matthies sein Kinderbuch „Tümpelkinder- Tiere im und am Teich“. Seine Frau Britta Matthies illustrierte diese abenteuerlich- informative Naturlektüre für Kinder ab 5 Jahren mit zarten wundervollen Motiven. Diese Originalillustrationen waren bis vor kurzem in der Landeshauptstadt Schwerin zu sehen- nun kamen sie „nach Hause“ ins Schweriner Seenland nach Bad Kleinen.

Die Ausstellung „Tümpelkinder“ ist in der Gästeinformation/ Café Draegers in Bad Kleinen bis 29. Februar 2020 während der Öffnungszeiten des Cafés in der Hauptstraße 20 zu sehen. Zusätzlich zur Ausstellung findet eine Lesung für Kinder am Samstag, 23. November 2019 um 15 Uhr in der Gästeinfo/ Café Draegers statt> für Kinder ab 5 Jahren> der Eintritt ist frei.

Kommen Sie vorbei und bestaunen die „Tümpelkinder“- Zwergmaus, Beutelmeise, Drosselrohrsänger; bunt schillernde Libellen, Enten und Gänse.
Lassen Sie sich entführen ins anregende Abenteuer.

 ______________________November 2019______________________________________________

KINO Freunde aufgepasst..  KINO UP`N DÖRP

 Der Heimatverein Bad Kleinen präsentiert am Freitag, 15. November 2019 um 19:30 Uhr und am Samstag, 16. November 2019 um 18:00 Uhr: „Astrid“- ein Film über die ungewöhnlichen Jugendjahre von Astrid Lindgren- der „Erfinderin“ von Ronja Räubertochter und Pippi Langstrumpf- in der Gästeinformation/ Café Draegers.

Nachdem Astrid Lindgren (Alba August) in Småland eine unbeschwerte Kindheit verbracht hat, sehnt sie sich als junge Frau nach einem Leben voller Selbstbestimmung. Bei der örtlichen Tageszeitung fängt sie als Praktikantin an und verliebt sich Hals über Kopf in den Herausgeber Blomberg (Henrik Rafaelsen) – obwohl der ihr Vater sein könnte. Kurz darauf wird Astrid mit gerade einmal 18 Jahren unverheiratet schwanger, was zu diesen Zeiten natürlich ein Skandal ist. Kurzerhand begibt sie sich nach Kopenhagen, wo sie ihren Sohn Lasse zur Welt bringt. Da sie von nun an in Stockholm lebt, muss sie ihren Sohn bei Marie (Trine Dyrholm), einer Pflegemutter lassen. In der neuen Stadt kann sie sich gerade so über Wasser halten und spart alles für ihre Reisen zu Lasse und Marie. Ihr Sohn hat sich in der Zwischenzeit sehr an seine Pflegemutter gewöhnt und weicht kaum von ihrer Seite. Als Marie aber schwer erkrankt, muss Astrid Lasse zu sich holen. Nun steht das Mutter-Sohn-Duo vor der schwierigen Aufgabe, wieder zueinanderzufinden. Doch dank Astrids Fantasie und Kreativität und vor allem ihrem Talent fürs Geschichtenerzählen gestaltet sich das anfangs schwierige Unterfangen zunehmend leichter. Und so legt Astrid den Grundstein für ihre Karriere als Autorin von Werken wie „Pippi Langstrumpf“ und „Ronja Räubertochter“.

Der Eintritt beträgt 5 € pro Person. Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden ist, empfiehlt sich der Kartenvorverkauf. Dieser startet am 01. November 2019 im Café Draegers. Achtung neue Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 8- 18 Uhr, Donnerstag 8-14 Uhr, Freitag 8- 21 Uhr, Samstag 13-21 Uhr sowie am Sonntag/ Feiertag von 13-18 Uhr. Wir freuen uns Sie wieder begrüßen zu dürfen, wenn es wieder heißt „Film ab!“

_________________________________________________________________________________

Weihnachten steht vor der Tür- Erneut Schmuckkurs in Bad Kleinen 

Da die Nachfrage immer sehr groß ist, gibt es zur Vorweihnachtszeit wieder einen Kurs zur Schmuckgestaltung. Gestalten Sie, ganz gleich ob Kette oder Armband- für sich oder als Geschenk zu Weihnachten- für die beste Freundin oder als Erinnerungsstück für das Enkelkind.... Der Heimatverein Bad Kleinen konnte erneut Frau Marianne Günther gewinnen ihre Erfahrungen an zwei Abenden in einem Kurs weiterzugeben: Mittwoch, 13. und 20. November 2019 jeweils 19 Uhr in der Gästeinformation Bad Kleinen, Hauptstraße 20. Die Kosten betragen einmalig 7 Euro pro Person zzgl Materialkosten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb bitte rechtzeitig reservieren: Gästeinfo Bad Kleinen, Telefon 038423 55 71 12 Montag bis Freitag 10-12 Uhr (Oktober bis Ostern) oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 _________________________________________________________________________________


Lesung in Bibliothek Bad Kleinen am 08. November 2019: Heidi Wendt zu Gast in Bad Kleinen
Freuen Sie sich auf "Neues und Altes" von Heidi Wendt um 17 Uhr in der Bibliothek Bad Kleinen, Eintritt: 5 €

________________Sommer 2019_________________________________________________________

Schule in Bad Kleinen sucht Rettungsschwimmer!!!

Die Schule Bad Kleinen kann derzeit keinen Schwimmunterricht für die Schüler im Wonnemar durchführen, da ein Rettungsschwimmer fehlt. Wer würde bereit sein, einmal pro Woche die Kinder zum Wonnemar nach Wismar zu begleiten, um als Rettungsschwimmer den Schwimmunterricht zu betreuen?

 ________________26. Oktober 2019_____________________________________________________

 
KINO Freunde aufgepasst- Die Kinosaison in Bad Kleinen geht wieder los...
Der Heimatverein Bad Kleinen präsentiert am Freitag, 25.Oktober 2019 um 19.30 Uhr und am Sonnabend, 26.Oktober 2019 bereits um 18 Uhr wieder Kino up´n Dörp. In der Gästeinformation/ Café Draegers, Hauptstraße 20 in Bad Kleinen wird der  Film "25 km/h" gezeigt- zwei unterschiedliche Brüder (Bjarne Mädel und Lars Eidinger) treffen sich nach über 30 Jahren bei der Beerdigung ihres Vaters und beschließen eine Idee umzusetzen, die sie als Teenager bewegt hat: auf dem Mofa quer durch Deutschland vom Schwarzwald bis an die Ostsee zu knattern. Fast so wie die Easy Rider. Ein unterhaltsames Road Movie. Der Eintritt beträgt 5 € pro Person. Da die Plätze immer sehr begehrt sind, empfiehlt sich der Kartenvorverkauf. Dieser startet am 01. Oktober 2019 im Café Draegers. Achtung neue Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 8- 18 Uhr, Donnerstag 8-14 Uhr, Freitag 8- 21 Uhr, Samstag 13-21 Uhr sowie am Sonntag/ Feiertag von 13-18 Uhr.

 ______________06.Oktober 2019____________________________________________________

Niederdeutsche Bühne Wismar zu Gast in Bad Kleinen
Am Sonntag, 06. Oktober 2019 wird Stück "De Dood vun de Yuccapalm" in der Mehrzweckhalle Bad Kleinen gezeigt. Beginn: 16 Uhr, Einlass: 15 Uhr. Kartenvorverkauf über Gästeinfo Bad Kleinen, Hauptstraße 20, Montag- Freitag 10 bis 12 Uhr sowie 14 bis 16 Uhr, Telefon 038423 55 71 12  oder an der Tageskasse für 9 Euro, weitere Infos zum Stück >>>

________________21. September 2019_______________________________________________

Die Welt räumt auf – Bad Kleinen ist dabei

Am 21. September findet der "World Cleanup Day 2019" statt. Über 200 deutsche Städte und Gemeinden nehmen daran teil. Der World Cleanup Day ist die bisher größte Bürgerbewegung der Welt zur Beseitigung von Umweltverschmutzung. An diesem Tag werden erneut Millionen von Mitmachern in 150 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder und Flussufer von achtlos beseitigtem Abfall säubern. 

Bad Kleinen beteiligt sich an der Aktion, schließlich geht es um unseren Wohnort. Alle Einwohner Bad Kleinens und der Ortsteile sind aufgerufen, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Am Sonnabend, den 21.September treffen wir uns um 10:00 Uhr am NETTO-Parkplatz, am Badestrand und auch in Hoppenrade. Von dort schwärmen wir aus, um an verschiedenen Stellen dem Müll zu Leibe zu rücken. Bis 13:00 Uhr wird gesammelt. Handschuhe, Müllsäcke und Gerätschaften werden gestellt. Aber nicht in ausreichender Menge. Wer kann bringe dies bitte selber mit.   

Informationen zum World-Cleanup-Day sind hier zu finden ---> hier zum WCD-2019

 

BK räumte auf!
29 Einwohner der Gemeinde Bad Kleinen (davon die Hälfte aus dem winzigen Ortsteil Hoppenrade) trafen sich am World-Cleanup-Day, dem 21.September, um dem Müll an Wegesrändern, auf Plätzen, im Wald und am See zu Leibe zu rücken. Circa 400 kg Schrott, Keramik, Plastikmüll, Draht, Scherben, Büchsen, Bremsscheiben, Toilettenbecken - all das findet man in unserer Gemeinde. Das ist traurig.

Aber das "mutige Häuflein" hat alles gefunden. 400 kg Müll weniger belasten nun die Umwelt und werden teilweise dem Recycling zugeführt. Da ist ein kleiner Beitrag für den Umweltschutz und auch für unseren l(i)ebenswerten Ort am Schweriner See.

 _____________________01.September 2019__________________________________________

8. Insel Lieps Schwimmen am 01. September 2019 Badestrand Bad Kleinen
 

Am Sonntag, 01. September 2019 findet das traditionelle Schwimmen von der Insel Lieps zum Badestrand in Bad Kleinen statt. Interessierte Schwimmer können sich vorab Registrieren hier >>> Eine Anmeldung ist aber auch vor Ort ab 13 bis 14 Uhr möglich. Es wird eine Startgebühr von 1 € erhoben. Um 14.15 Uhr beginnt der Transfer zur Insel. Die DLRG und die Feuerwehr Bad Kleinen wird das Schwimmen absichern. Jeder Schwimmer erhält: heißes Getränk, Wasser, kleiner Snack sowie eine Urkunde.
Folgende Kategorien werden bewertet:
* Kinder unter 14 Jahre
* Jugendliche ab 14 bis 18 Jahre
* Frauen ab 18 Jahre
* Männer ab 18 Jahre
* Erstmalig 2. Distanz etwa 1,6 km (zur Insel hin & zurück)
Die ersten drei Gewinner der Kategorien erhalten Medaillen. Der schnellste Schwimmer erhält für ein Jahr den Wanderpokal. In diesem Jahr gibt es sogar einen 2. Wanderpokal für die Strecke 1,6 km zur Insel Lieps hin und zurück. Wir freuen uns über zahlreiche Schwimmer, die sich der Herausforderung stellen sowie über viele Schaulustige, die die Schwimmer anfeuern. Vorort gibt es Kaffee, Kuchen und Softgetränke.  

Das Liepsschwimmen fällt aus !!

Auf Grund von Blaualgen müssen wir leider das Schwimmen absagen.
Ein neuer Termin steht noch nicht fest

___________________31.August 2019______________________________________________________

Die Friedensinitiative Bad Kleinen gestaltet am 30. und 31. August 2019 eine Ausstellung zum Weltfriedenstag-
"VOR 80 Jahren begann der 2. Weltkrieg- es gilt einen 3. zu verhindern"
Die Erinnerung an die bisher größte Katastrophe der Geschichte der Menschheit soll vor den Kriegsgefahren der Gegenwart warnen.

Bad Kleinen, ARCHE, Eisenbahnstraße von 10 bis 17 Uhr

 ____________________Mai 2019_____________________________________________________

Die neue Gemeindevertretung hat sich am 26.Juni konstituiert. Nun kann die Arbeit losgehen.

Der alte und auch neue Bürgermeister Joachim Wölm mit seinen beiden Stellvertretern Guido Wunrau und Katy Rathsack in der ersten Reihe.

Vorne links das jüngste Mitglied in der Gemeindevertretung, Rabea Köpcke. Dahinter die Gemeindevertreter Bernd Heidrich, Frank Schuldt, Maik Hischer, Stefan Wirth, Hans Kreher, Peter Kinne (obere Reihe v. l.), Michael Gericke, Dr. Sabine Stibbe, Inge Tarnowski, Evelin Kopper und Anett Gruß (mittlere Reihe v. l.).

Viel Erfolg für die nächsten fünf Jahre!

_______________Dezember 2016 -Mai 2019 _________________________________________________

Bauarbeiten am Bahnhof Bad Kleinen und Umgebung

Es ist geschafft!

Der Bahnhofsumbau im Bild:
die aktuellsten Fotos sind am Ende der Bilderreihe zu sehen

{Gallery}gallery-Bahnhof{/Gallery}

_______________2018 - 2019_____________________________________________________________

 

Neuigkeiten in und um Bad Kleinen 

Bauherren aufgepasst: Offizielle Freigabe der Bauplätze in Bad Kleinen

Am 26. April wurde das Wohngebiet Nordwest in Bad Kleinen offiziell eingeweiht und somit freigegeben an alle zukünftigen Bauherren. Bürgermeister Wölm und Lutz Sünkeler von der Sparkasse Mecklenburg- Nordwest zerschnitten das offiziell das Band. Das neue Wohngebiet ist eine Erweiterung des vorhanden Wohngebietes- 38 Bauplätze stehen zwischen 500 bis 1500 qm zu Verfügung. Herr Sünkeler ist Ansprechpartner für alle Bauwilligen- nach seiner Aussage am 26.04.17 sind aktuell 5 Grundstücke verkauft und 19 reserviert.

____________________________________________________________________________________

 


„Seemannsgarn und Meeresgeflüster“ am 16. August 2019 in Bad Kleinen
Birte Bernstein erzählt frei und lebendig…Erzählkunst der besonderen Art
Hörenswerte Geschichten, Erzähltes zum Stauen und alte Märchen von über und unter der Wasseroberfläche- von der Ostsee vorbei an großen Hafenstädten, von der Bernsteinküste bis zum Indischen Ozean- begleitet von feinen Klängen außergewöhnlicher Musikinstrumente erwarten Sie am Freitag, 16. August 2019 um 19 Uhr in der Bibliothek Bad Kleinen. Der Heimatverein Bad Kleinen lädt ein zum erlebnisreichen Genuss der Erzählkunst.
Lassen Sie sich verzaubern vom Funkenflug der Märchen: Bibliothek Bad Kleinen, Schulstraße 13, Eintritt 5 €

_______________Juni 2019_______________________________________________________________


Ferienstart mit Wasserspektakel war voller Erfolg- Sieger der Badewannen- Regatta 2019

Das Team "New Generation Hot Water Men" von Franze Bau Bad Kleinen freute sich über den 1. Platz beim Badewannenrennen 2019. Platz 2 ging an die "Schlafmützen mit Wasserbett" und Platz 3 an die "Winner Wanni"- letzt genannte wurde als schönste Badewanne gekürt. Insgesamt 6 Teams starteten am Samstag, 29. Juni 2019 beim Wasserspektakel Bad Kleinen. Bei herrlichen Sommerwetter erlebten hunderte von Besuchern ein tolles Familienfest am Schweriner See. Die Sommerferien starteten mit Super- Hüpfburg, Stand-up- Paddeln und lustigen Spielen an der Badewiese u.a. mit dem "Verein Freunde der Kinder". Der Segelverein Hohen Viecheln lud zum Schnuppersegeln ein. Der örtliche Arbeitslosenverband hatte wieder jede Menge selbstgebackenen Kuchen mit im Angebot.....Dank des Super-Wetters nutzten viele Besucher eine Abkühlung direkt Vorort im Schweriner See.

Herzlicher Dank gilt den Organisatoren- dem Heimatverein Bad Kleinen, der DLRG, welche die Badewannen- Wettfahrten absicherten sowie allen Beteiligten.
Wer sich im nächsten Jahr am Badewannenrennen beteiligen möchte , muss ein paar Regeln beachten: Regeln Badewannenrennen >>>



   

 

 
__________________Juni 2019 ____________________________________________________________

Hanse- Tour Sonnenschein zu Gast in Bad Kleinen  

Am Samstag, 22. Juni 2019 wurde Bad Kleinen erneut als Rad- Etappe der „Hanse- Tour- Sonnenschein“ von über 200 Radfahrern angefahren. Die Teilnehmer traten für einen guten Zwecks in die Pedale- sie sammelten Spenden für schwerkranke oder sterbende Kinder aus der Region. Die Kindergartenkinder "Uns Flinkfläuter" aus Bad Kleinen begrüßten die Radfahrer mit einem kleinen Programm auf dem Festplatz. Anschließend konnte Bürgermeister Joachim Wölm symbolisch einen Spendenscheck von 650 € an Claus Ruhe Madsen- Organisator der Hanse-Tour Sonnenschein überreichen. Wir sagen Danke an die Spender: Physiotherapie Mellendorf, Jörn Clermont GmbH, Malerbetrieb Schulz, P. Kumar von City Pizza, J. Ruhland, A. Napp, Fam. Heidrich, Biker Bad Kleinen e.V., Fam. Ruhsbült vom IG Schlossensemble Wiligrad und dem Kleingartenverein Bad Kleinen                       

    




____________________Juni 2019____________________________________________________________________________________

Geführte Radtour zu Pfingsten "Kunst offen" am 09. Juni 2019 

Anlässlich der Aktion „Kunst offen“ zu Pfingsten lädt die Gästeinfo Bad Kleinen zu einer geführten Radtour. Start und Ziel der Rundtour ist Bad Kleinen am Schweriner See. Strecke: Bad Kleinen- Rugensee- Alt Meteln- Dalliendorf/ Dambeck- Bad Kleinen.
Die geführte Rundtour startet am Pfingstsonntag, 09.06.2019 um 10 Uhr in Bad Kleinen, Hauptstraße 20 an der Gästeinfo.
Die Radtour führt Sie zum Keramik Bahnhof Rugensee. Kreative Keramik wie ganzjährig blühende Blumen, bemalte Vogel- und Lichthäuschen, Glocken und Skulpturen erwarten Sie dort. In Alt Meteln präsentieren Ihnen die Klavierbauer aus dem PIANO- HAUS- KUNZE die kunsthandwerklichen Seiten im Klavierbau. Anschließend geht es weiter nach Dalliendorf bei Dambeck. Glasschmuck, Keramik, Holz, Metallarbeiten, Fotografie, Origami sowie Live- Musik und Sonntagscafé bieten Ihnen 7 Dalliendorfer. Geplantes Ende der Rundtour ist 15.30 Uhr in Bad Kleinen. Die Streckenlänge beträgt etwa 35 km. Falls Sie Lust haben gemeinsam per Rad „Kunst offen“ zu erkunden, dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme. Unkostenbeitrag: 2 € inkl. Stempelkarte für die „erradelten Kilometer“. Wer ein Fahrrad benötigt, wendet sich an unsere Gästeinfo: Mo- Fr 10-12 und 14-16 Uhr, Telefon 038423- 55 71 12 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für eine Vorbestellung.
Benötigt werden: verkehrssichere Fahrrad, wetterangepasste Kleidung, Lunchpaket (Selbstversorgung: Essen und Getränke).
Weitere Informationen zu Kunst offen erhalten Sie unter: www.auf-nach-mv.de/kunstoffen

 

_______________ 26.MaI 2019 _____________________________________________________________________________________

Die vorläufigen Wahlergebnisse 

- für den Kreistag

- die Europawahl im Landkreis NWM

- die Bürgermeister

- die Gemeindevertretungen

          können ---> hier eingesehen werden

 ___________________09. Mai 2019________________________________________________________________________________
Feierliche Eröffnung Bahnhof Bad Kleinen
Am 09. Mai 2019 um 14 Uhr war es soweit- "großer Bahnhof" am Bahnhof. Das Mega- Bauprojekt der Bahn in Bad Kleinen ist fertig. Am 06. Dezember 2016 erfolgte der offizielle Baustart. Termingerecht ist das Projekt fertig gestellt. Fast 45 Mio. Euro wurden für den Bahnhof und Bahnhofsvorplatz investiert. Die Gemeinde Bad Kleinen investiert als Kooperationspartner, damit der Platz vor dem Bahnhof attraktiv, zeitgemäß und barrierefrei gestaltet wurde. Eine öffentliche Toilette war der Gemeinde dabei wichtig für alle Reisenden. Zur Eröffnung waren neben Minister Pegel und Bürgermeister Wölm auch die Kinder des Kindergarten und Hort aus Bad Kleinen mit einem bunten Programm dabei.

______________Mai 2019_________________________________________________________________________________________

 

Bücherabend in Bad Kleinen am 20. Mai 2019 um 19 Uhr 
Begeisterte Leser oder solche, die sich begeistern und inspirieren lassen wollen, sind herzlich eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre und -jederzeit offen für Neueinsteiger - dabei zu sein. Wir stellen Bücher vor und sind gespannt auf ihre Favoriten. Bei Getränken und einem kleinen Snack können unsere Gäste zuhören, von ihren Lieblingsbüchern erzählen, diskutieren und auch das eine oder andere leihweise mit nach Hause nehmen. 
Wir freuen uns auf Sie am Montag, 20. Mai 2019 um 19 Uhr im Café Draegers. 

 Es laden ein - Ute Borchert und Bärbel Kelch
________________________________________________________________________________________________

Informationsabend für Gewerbetreibende in der Gemeinde Bad Kleinen
Alle Gewerbetreibende der Gemeinde Bad Kleinen können sich am Donnerstag, 09. Mai 2019 um 19 Uhr in der Mensa Bad Kleinen über verschiedene Werbemöglichkeiten informieren. Eine Fachfirma zeigt Beispiele über Werbemöglichkeiten im öffentlichen Raum. Weiterhin wird über die Möglichkeit informiert die Internetseite der Gemeinde für Werbung zu nutzen. In einer offenen Gesprächsrunde wird der Bedarf der Gewerbetreibende besprochen- wie sehen die Vorstellungen seitens der Firmen aus. Eingeladen hat die Gemeinde Bad Kleinen.


33. Gottlob- Frege- Wanderung

__________ April 2019 _____________________________________________________________________________


Biker- Gottesdienst am Schweriner See am 28. April 2019
Der 3. Biker- Gottesdienst wird am 28. April in Hohen Viecheln- an der Nordspitze des Schweriner Sees- starten. Treff: ab 9:00 Uhr in Hohen Viecheln an der Kirche. Gegen 10:00 Uhr Ausfahrt, die gegen 11:30 Uhr in Hohen Viecheln enden soll. Um 12:00 Uhr werden die Glocken zu einem gemeinsamen Gottesdienst gerufen, der in diesem Jahr von einer Bluesband begleitet wird. Nach dem Gottesdienst kann man sich bei einer heißen Suppe stärken, die vom Kirchgemeinderat ausgeteilt wird. Es laden ein: Biker Bad Kleinen e.V. und Kirchgemeinde Hohen Viecheln. Die Veranstalter hoffen, dass mehr als 150 Motorräder teilnehmen...

________März 2019_______________________________________________________________________________

KINO UP`N DÖRP  "Die Gärtnerin von Versailles"
15. März 2019 um 19:30 Uhr und 16. März 2019 um 18 Uhr in der Gästeinfo/ Café Draegers

Der Heimatverein Bad Kleinen e.V. präsentiert in Kooperation mit dem Landesverband für Filmkommunikation MV: "Die Gärtnerin von Versailles“- ein Kostümfilm von Alan Rickman mit Kate Winslet, die als Landschaftsgärtnerin am Hof vom Sonnenkönig Ludwig XIV
(17. Jahrhundert) ein Meisterwerk der Gartenkunst anlegen soll.
Die Plätze sind begrenzt, deshalb wird empfohlen sich einen Platz zu reservieren oder im Vorverkauf zu erwerben. Der Eintritt kostet 5 € pro Person. Reservierung und Verkauf im Café Draegers in Bad Kleinen.


_____________Januar 2019______________________________________________________________________________________

 Spendenübergabe an die Jugendfeuerwehr aus Kalenderverkauf

Bereits zum zweiten Mal konnte sich die Jugendfeuerwehr über eine Spende vom Heimatverein Bad Kleinen freuen. 232 Kalender "Bad Kleinen in historischen Ansichten" wurden verkauft. Pro verkauftes Exemplar gingen 2 € an die Jugendwehr, so dass eine Spendensumme von 464 € übergeben werden konnte. Der Hobbyfotograf Klaus Hoffmeister aus Gallentin hatte bereits im Vorjahr den Anstoß zu einem Fotokalender gegeben und diesen in Kooperation mit dem Heimatverein herausgegeben. Letztes Jahr wurde bereits nach kurzer Zeit nachgedruckt und insgesamt 219 Exemplare verkauft.

Die Erwartungen aus dem Vorjahreserfolg wurden somit erfüllt. "Aufgrund der guten Nachfrage ist für das kommende Jahr wieder ein Kalender mit aktuellen Fotos aus der Gemeinde und Umgebung geplant.", erläutert Herr Hoffmeister das neuste Vorhaben. Die Spende wurde symbolisch seitens Hannelore Voß und Klaus Hoffmeister, beide vom Heimatverein, an Holger Lehmann- Vorstandsmitglied- und den Jugendwart Sven Kornalewski- Ziebell von der Feuerwehr Bad Kleinen übergeben. 

_______________15.02.2019_____________________________________________________________________________________

KINO UP`N DÖRP  "Das Leben ist ein Fest"
15. Februar 2019 um 19:30 Uhr und 16.Februar um 18 Uhr
in der Gästeinfo/ Café Draegers

Der Heimatverein Bad Kleinen e.V. präsentiert in Kooperation mit dem Landesverband für Filmkommunikation MV regelmäßig Filme in der dunklen Jahreszeit= 3. Freitag im Monat. Die Kinopremiere am 18. Januar mit der deutschen Komödie "Frau Ella" war ein voller Erfolg, so dass für die Vorstellung bereits im Vorverkauf alle Plätze verkauft waren und es einen Zusatztermin für Samstags gab. Der zweite Film ist eine französische Komödie und wird am Freitag und Samstag gezeigt.
Die Plätze sind begrenzt, deshalb wird empfohlen sich einen Platz zu reservieren oder im Vorverkauf zu erwerben. Der Eintritt kostet 5 € pro Person. Reservierung und Verkauf im Café Draegers in Bad Kleinen.

Infos zum Film>>>
Ankündigung Filme: 15. März "Die Gärtnerin von Versailles", weitere Filme folgen im Oktober, November, Dezember. Die Filmauswahl dürfen die Kinobesucher selbst mitbestimmen- eine Wunschfilmliste wird am Kinoabend ausgegeben.

_________________18. Januar 2019_______________________________________________________________________________

KINO UP`N DÖRP 
KINO Premiere am Freitag 18. Januar 2019 um 19:30 Uhr Gästeinfo/ Café Draegers.
Auf Grund der hohen Nachfrage gibt es einen zweiten Termin: Sonnabend, 19. Januar 2019 um 19:30 in der GästeInfo / Café Draegers
Vorreservierungen erforderlich in der GästeInfo oder im Café

Der Heimatverein Bad Kleinen e.V. präsentiert in Kooperation mit dem Landesverband für Filmkommunikation MV nun regelmäßig Filme.
Die Plätze sind begrenzt, deshalb wird empfohlen sich einen Platz zu reservieren oder im Vorverkauf zu erwerben. Der Eintritt kostet 5 € pro Person.
Ankündigung Filme: 18. Januar 2018: "Frau Ella", 15. Februar: "Das Leben ist ein Fest", 15. März "Die Gärtnerin von Versailles". 
Weitere Filme folgen im Oktober, November, Dezember

________ 08.Dezember 2018 _______________________________________________________________
 
Der Heimatverein Bad Kleinen e.V. lädt ein zum Adventsmarkt;
auf die Festwiese in Bad Kleinen am 08. Dezember 2018 von 14 bis 18 Uhr 
     

                                                    
nähere Infos>>>





________ Herbst 2018 ____________________________________________________________________________

20 Jahre Regionalfernsehen Bad Kleinen
Bürgermeisters Joachim Wölm gratulierte Aloys Beenke, welcher die Arbeitsgemeinschaft an der Regionalschule Schweriner See in Bad Kleinen leitet. Das Regionalfernsehen ist dem Heimatverein Bad Kleinen e.V. zu geordnet. Mit dabei waren auch zwei Schüler des Fernsehteams- Faith Lange und Philip Jamm. Faith ist seit einem Jahr dabei und für die Moderation zuständig, wobei Philip Moderation und Kamera seit erst einen halben Jahr übernommen hat. Faith ist 14 Jahre alt und auf die Frage, warum Sie dabei ist, antwortete sie: "Ich finde es toll, dass nicht nur Erwachsene ein Bericht machen. Beim Regionalfernsehen in Bad Kleinen dürfen das auch wir Kinder machen. Mir macht es echt viel Spaß. Manchmal ist es aber auch sehr anstrengend, weil man den "Neuen" alles erklären muss. Insgesamt ist es aber echt toll."



___________ September 2018 _______________________________________________________________________

Ergebnisse und Bilder vom Liepsschwimmen:

Ein voller Erfolgt - das Liepsschwimmen 2018

Mit so vielen Teilnehmern hätten wir nicht gerechnet. Dafür war die Freude um so größer. 36 Schwimmerinnen und Schwimmer gingen an den Start. Das Teilnehmerfeld war bunt gemischt, so war Laurence als jüngster Teilnehmer 9 Jahre und Siegfried G. 82 Jahre alt. Alle Teilnehmer erreichten das Ziel bei Sonnenschein und ruhigem See. Die Bestzeit ging an Lasse R.. Er schwamm mit seinen 13 Jahren allen davon. In 13,31 Minuten schwamm er die knapp 900 m von der Insel Lieps zum Badesteg in Bad Kleinen.

Besonders freuten wir uns über Roland F.. Er nahm bereits am allerersten Liepsschwimmen teil.

Ein toller Tag mit einem noch schöneren Schwimmen. Die Zuschauer waren mit ganzem Herzen dabei und fanden das Schwimmen unheimlich spannend. Wir freuen uns auf das nächste Jahr. 

Hier ist die Liste mit den Zeiten zu finden. Zeiten

 _________Juli 2018 _______________________________________________________________________________
 Bad Kleinen in historischen Ansichten- Kalenderverkauf gestartet 
Im letzten Jahr realisierten der Hobbyfotograf Klaus Hoffmeister aus Gallentin
und der Heimatverein Bad Kleinen e.V. erstmals gemeinsam ein Kalenderprojekt.
Der Fotokalender 2018 war ein Erfolg und übertraf die Verkaufserwartungen.
Für das neue Jahr wurde wieder ein Kalender gedruckt. Diesmal mit historischen Ansichten.
Unterstützung gab es dabei vom Archiv des Landkreises sowie des Amtes und einigen Privatpersonen,
die ihre „alten Schätze“ aus dem Verborgenen holten. Die Wasserheilanstalt, der Bahnhof und
die Dampferanlegestelle prägten den Ort um 1900. Das Gutshaus in Gallentin, die Feuerwehrkapelle
und das Bootshaus des Angelsport- Vereins zählen zu den besonderen
Motiven.
Der Kalender erscheint in einer Auflage von 200 Stück. 2 Euro pro verkauftes Exemplar gehen als Spende an die Jugendfeuerwehr Bad Kleinen.

Erhältlich ist der Kalender für 10 € bei: 
* Gästeinformation, Hauptstraße 20, Bad Kleinen
* Edeka, Am Turmhaus 10, Bad Kleinen
* Bürgerbüro, Steinstraße 29, Bad Kleinen
* Tourismusverein Schweriner Seenland in Hohen Viecheln

 ______________________________________________________________________________________________________________

Ausstellung "Spurensuche in Bad Kleinen"
Präsentation von 12 ausgewählten Motiven bis 24. August 2018 Gästeinformation/ Café Draegers
Auf Spurensuche in Bad Kleinen war der Fotokurs Wismar unter der Leitung von Nicole Hollatz.
Der Bahnhof, die Mühle und das Silo waren Motive, die Zeugnis geben zwischen Verfall und dem Charme vergangener Zeiten- "Lost Places".
Die entstandenen etwa 100 Fotos waren von Frühjahr bis Juni 2018 in der Malzfabrik Grevesmühlen zu sehen.
Dank der Unterstützung des Landkreises Nordwestmecklenburg ist es gelungen 12 Motive der umfangreichen Ausstellung
in Bad Kleinen den Gästen und Bürgern zu präsentieren.

 

_________________  Juni 2018 _______________________________________________________________________

Aufruf zur Beteiligung Badewannenregatta bzw. Mannschaftswettbewerb am 30.06.2018 beim Wasserspektakel

Höhepunkt des Wasserspektakels/ Sommerfest der Vereine 2018 soll die Badewannenralley werden. Außerdem soll es wieder einige Mannschaftswettbewerbe geben, bei denen das Wasser eine große Rolle spielt- Teamgeist, Geschicklichkeit und Spass sind gefragt....

Mitmachen kann jeder - Vereine, Nachbarn, Freunde ... bildet ein Team und meldet Euch an.

ANMELDUNG bis 01. Juni 2018
Anmeldeformular


Wer sich bei der Badewannenralley beteiligen möchte, muss ein paar Regeln beachten:
DAS FAHRZEUG: Teilnehmen können alle schwimmenden Objekte, die kein Boot sind, z.B. Flöße, Treckerreifen, Badewannen, eben alles, was schwimmt. Jedes Schwimmobjekt sollte einen kreativen Namen haben. Der Antrieb darf nur durch Muskelkraft erfolgen.
DIE BESATZUNG: An dem Rennen dürfen nur Schwimmer teilnehmen. Jugendliche unter 17 Jahren müssen eine Rettungsweste tragen.
DIE RENNSTRECKE: Der zurückzulegende Weg ist kurz und ungefährlich, vom Strand bis zum Steg und zurück.
Das schnellste Fahrzeug und das originellste Fahrzeug  einschließlich der originellsten Kostümierung werden prämiert. Natürlich gibt es Preise zu gewinnen!

________________ Juni 1018 _______________________________________________________________________

10.06.2018 Geführte Radtour zum „Tag der offenen Gärten“, Start an der Gästeinfo um 10:00 Uhr, weitere Infos>>> 

        

 

___________  April 2018  _________________________________________________________________ 

     22.04.2018 Bikergottesdienst in Hohen Viecheln, 10 Uhr Kirche
    ca 11:30 Uhr gemeinsame Ausfahrt, ca 14 Uhr Gottesdienst Kirche mit Pastor Dirk Heske, 
    
diverse Verpflegungsmöglichkeiten (Essen und Trinken) Vorort,
    Nähere Informationen über Bikerverein Bad Kleinen

 

______________ Januar 2018 ______________________________________________________________________________________

Gelungener Start ins neue Jahr - Kalenderspende für die Feuerwehr Bad Kleinen

Dank Ihrer Unterstützung wurde die Feuerwehr Bad Kleinen sowie die Jugendfeuerwehr mit gleich zwei Spenden bedacht. Die Leiterin der Sparkassenfiliale in Bad Kleinen, Dörte Brinckmann, konnte durch den alljährlichen Kalenderverkauf eine Spendensumme von 117, 41 € an die Feuerwehr überreichen. „Pro Kalender geben unsere Kunden mindestens 1 € als Spende- manche mehr und andere wiederrum erleichtern Ihr Portemonnaie vom Kleingeld. Deshalb ist es so eine krumme Spendensumme.“, so  Brinckmann. Seit einigen Jahren unterstützt die Sparkasse  so jährlich regionale Vereine und ehrenamtlich Aktive. Die zweite Spende übergab der Heimatverein Bad Kleinen e.V. durch seine stellvertretende Vorsitzende Hannelore Voß. Durch eine Kooperation mit dem Hobbyfotografen Klaus Hoffmeister aus Gallentin wurde erstmalig ein Fotokalender für Bad Kleinen realisiert. Im September startete der Verkauf. Keine Woche später mussten schon Kalender nachgedruckt werden. Insgesamt wurden 219 Kalender verkauft. Von jedem verkauften Kalender gingen 2 € Spende an die Jugendfeuerwehr. So konnten 438 € an die Jugendfeuerwehr überreicht werden. Einige Restexemplare des Kalenders sind in der Gästeinfo und im Bürgerbüro in Bad Kleinen zum halben Preis erhältlich.

 

 __________11.09.2017__________________________________________________________________________________________

Fotokalender Bad Kleinen 2018
  
Ab sofort für 10 € erhältlich bei:
   Edeka, Gästeinfo und Bürgerbüro Bad Kleinen sowie in der Touristinfo in Hohen Viecheln
   Pro verkauften Kalender gehen 2 € als Spende an die Jugendfeuerwehr Bad Kleinen
  
Weitere Informationen>>>


_____12.05.2017_______________________________________________________________________________________________

 Achtung!!! Straßensperrung Gallentin: Information zur Baumaßnahme Gallentin

-Sanierung Alte Dorfstraße- Erneuerung/ Rekonstruktion der Schmutz- und Trinkwasserleitung
Am Dienstag, 02. Mai, ist die Fahrbahn nur eingeschränkt, unter Absprache mit der Baufirma vor Ort, befahrbar.
Von Mittwoch, 03.05., 7.00 Uhr bis Freitag, 05.05., 7.30 Uhr kommt es zur vollständigen Sperrung der Alten Dorfstraße,
im Bereich der Bahnunterführung bis zum Anger. Ebenfalls werden Asphaltarbeiten "Am Damm" sowie dem Verbindungsweg durchgeführt. Alle Fahrzeuge müssen in diesem Zeitraum außerhalb dieses Bereiches parken! Der Gehweg kann von Fußgängern genutzt werden.

 _____12.05.2017_______________________________________________________________________________________________

   11.05.17 Dr. C. Strößner aus Bad Kleinen hält Vortrag beim Gottlob-Frege-Zentrum an der Hochschule Wismar, mehr>>>

_____22.05.2017_________________________________________________________________________________

    14. Mai 2017- Tag des Wanderns- 4 geführte Wanderungen: 31. Fregewanderung ab Wismar, nähere Infos www.tag-des-wanderns.de oder Fregewanderung

_____22.05.2017_________________________________________________________________________________

 Chor Bad Kleinen in Wismar Heiligen Geistkirche mit Ural Kosaken am 19. Mai 2017, Tickets in der Gästeinfo Bad Kleinen, weitere Infos>>>

_____11.06.2017________________________________________________________________________________

 Radverleih an Herrentag nur auf Vorbestellung! Telefon 5571 12 oder Café Draeger Telefon 55 71 10

 _____30.06.2017________________________________________________________________________________

 Geführte Radtour am 11. Juni 2017 zum "Tag der offenen Gärten in MV"

Start und Ziel: 10 Uhr Bad Kleinen, Hauptstraße 20. Die Tour führt in die Gärten in Barner Stück, Alt Meteln und Drispeth.
Wer ein Fahrrad benötigt, bitte vorher anmelden- Gästeinfo Telefon 038423 55 71 12 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Nähere Infos>>>

NACHTRAG zur Radtour, 11.Juni; 16:00Uhr:

Die Garten-Radtour war ein voller Erfolg mit bundesweiter Beteiligung
________________________________________________________
Die Sonne lockte 14 Teilnehmer zur Radtour. Auch Hessen, Nordrhein-Westfahlen und Bayern waren vertreten. Das Ziel haben alle gemeinsam erreicht. Es gab nur einen Sturz. Der wurde weggelacht.
Drei Gärten wurden unter die Lupe genommen. Von Kaffee bis Wein, Kuchen bis Schmalzbrote war alles sehr lecker. ?
Ach ja, Blumen waren auch noch zu besichtigen.   Hier ein paar Bilder:

 

 _____dd.mm.2017_____________________________________________

 

Facebook Heimatverein Bad Kleinen

Letzter Monat März 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 9 1
week 10 2 3 4 5 6 7 8
week 11 9 10 11 12 13 14 15
week 12 16 17 18 19 20 21 22
week 13 23 24 25 26 27 28 29
week 14 30 31

Veranstaltungen

01 Apr 2020
07:00PM -
Bauausschuss
02 Apr 2020
07:00PM -
Finanzausschuss
05 Apr 2020
09:00AM -
Geführte Wanderung
07 Apr 2020
06:00PM - 07:00PM
Bürgermeistersprechstunde
07 Apr 2020
07:00PM -
Entwicklungsausschuss
11 Apr 2020
10:00AM -
Ostereiersuche an der Schwedenaschanze
11 Apr 2020
03:00PM -
Osterfeuer in Losten
11 Apr 2020
05:00PM -
Osterfeuer in Bad Kleinen
15 Apr 2020
07:00PM -
Hauptausschuss
21 Apr 2020
06:00PM - 07:00PM
Bürgermeistersprechstunde

Suche